Alpina Staudengärtnerei - Logo Alpine Stauden und Zwerggehölze für den Steingarten

Stauden     

Adonis vernalis - Adonisröschen

Adonis vernalis
gelb    März bis April    20 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
Thüringen    –    7,–

Androsace barbulata

Androsace barbulata
weiß mit rotem Auge    Mai bis Juni    5 bis 10 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral oder Kalkboden
Europa, Asien, Nordamerika    –    4,–

Androsace carnea

weiß    April bis August    10 cm
Halbschatten oder Sonne
Urgestein
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Zentralalpen    –    3,–

Androsace lactea

weiß    Mai bis Juni    bis 10 cm
Halbschatten oder Sonne
Kalkboden
Kalkalpen    –    3,–

Androsace pedemontana

weiß    Mai bis September    6 bis 7 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
China, Himalaya    –    3,–

Androsace primuloides

Androsace primuloides
tiefrosa    Mai    5 bis 10 cm
Halbschatten oder Sonne
Kalkboden oder neutral
Himalaya    –    3,–

Androsace sarmentosa

rosa    Mai bis Juni    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden, Urgestein oder neutral
China, Himalaya    –    3,–

Androsace sempervivoides

rosa    Mai bis Juni    5 bis 8 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Himalaya    –    3,–

Androsace sempervivoides "Rubra"

rot    k. A.    k. A.
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Kaschmir, Mitteleuropa    –    3,–

Anemone x lesseri - Anemone

karminrot    Juni bis Juli    15 bis 20 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    Naturhybride    3,–

Antennaria dioica "Rotes Wunder"

rosarot    Mai bis Juni    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Mitteleuropa    –    3,–

Antennaria dioica "Roy Davidson"

rosa    Mai bis Juni    5 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden, trocken
k. A.    silbrige Polster    3,–

Antennaria dioica rubra

rot    Mai bis Juni    10 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden, trocken
Mitteleuropa    –    2,50

Antennaria dioica v. borealis

weißlich    Mai bis Juni    10 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
Mitteleuropa    –    2,50

Arenaria lithops

Arenaria lithops
weiß    Mai bis Juni    10 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
k. A.    graugrüne Polster    4,–

Asperula gussonii

rosarot    Juni    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Aster alpinus

violett    Mai bis August    bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden
Europ. Gebirge    –    3,–

Aster x alpinus "Happy End" - Alpenaster

pink    Mai bis August    15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    3,–

Aster alpinus albus "Fl. Pl" - Alpenaster

weiß    Mai bis August    20 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden
Europ. Gebirge    –    4,–

Azurella trifurcata minima - Andenpolster

Azurella trifurcata minima
gelbgrün    k. A.    2 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral, trocken
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Anden    –    3,–

Campanula carpatica var. turbinata - Karpaten-Glockenblume

Campanula carpatica var. turbinata
blau    Juni bis August    10 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
Karpaten    –    3,–

Campanula cochleariifolia - Glockenblume

blau    Juni bis August    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Alpen    –    3,–

Campanula cochleariifolia "Alba"

weiß    Juni bis August    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Alpen    –    3,–

Campanula x pulloides "G.F. Wilson"

dunkelviolett    Juli bis August    10 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
Karpaten    –    3,–

Campanula punctata

cremeweiß    Juni bis Juli    10 bis 15 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
Japan, Korea    –    3,–

Campanula saxifraga - Glockenblume

violett-blau    Mai bis Juni    bis 15 cm
Sonne
Urgestein oder neutral, trocken
Kaukasus    –    3,–

Campanula tommasiniana

lila    Juni bis Juli    30 cm
Halbschatten
neutral oder Kalkboden
Slowenien    –    5,–

Campanula tridentata

blau    April bis Mai    10 bis 15 cm
Sonne
neutral, trocken
Kaukasus    –    4,–

Carex firma "Variegata"

Carex firma "Variegata"
weißbunt    k. A.    5 bis 10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden
Alpen    –    5,–

Chiastophyllum oppositifolium

gelb    Juni bis Juli    15 cm
Halbschatten
Kalkboden, feucht
Kaukasus    –    4,–

Chrysanthemum serotinum - Oktobermargarite

Chrysanthemum serotinum
weiß    September bis Oktober    180 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral, feucht
k. A.    –    3,–

Chrysanthemum weichrichii - Oktobermargarite

rosa    Juni bis Juli    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Delosperma cooperi

pink    Juni bis Juli    10 cm
Sonne
neutral
Südafrika    –    3,–

Delosperma nubigena

gelb    Juni bis August    5 cm
Sonne
neutral
Südafrika    –    3,–

Dianthus carthusianorum var. humile

purpurrot    Juni bis August    5 bis 10 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
k. A.    zwergige Form    4,–

Dianthus erinaceus

rosa    Juli bis August    6 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
Türkei    –    4,–

Dianthus haematocalyx ssp. pindicola

rosa    Juni bis Juli    5 bis 20 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Albanien, Griechenland    –    4,–

Dianthus Hybride "Babi Lom"

pink    Juli    k. A.
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Mitteleuropa    –    4,–

Dianthus microlepsis - Nelke

rosa    Juni bis Juli    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Alpen    –    4,–

Dianthus myrtinervius - Griechenland

rosa    Mai bis Juni    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Dianthus neglectus - Nelke

rosa    Juni bis Juli    5 bis 10 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
SW-Alpen    –    4,–

Dodecatheon dentatum

weiß    Mai bis Juni    15 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral, feucht
Nordamerika    –    4,–

Dodecatheon meadia

weiß-rot-rosa    Mai bis Juni    40 cm
Halbschatten oder Sonne
neutral oder Kalkboden
O-Nordamerika    –    3,–

Dodecatheon pulchellum

rot    Mai bis Juni    20 cm
Halbschatten oder Sonne
neutral oder Kalkboden
Nordamerika    –    4,–

Draba aizoides - Hungerblümchen

Draba aizoides
gelb    März bis April    6 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Alpen    –    3,–

Draba bryoides var. Impricata - Hungerblümchen

gelb    April bis Mai    5 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Türkei    –    4,–

Edraianthus graminifolius

violettblau    Juni bis Juli    15 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Mittelitalien    –    4,–

Edraianthus owerianum

blau    Mai bis Juli    5 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
k. A.    –    4,–

Edraianthus pumilio

blauviolett    Mai bis Juli    5 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Kroatien    –    4,50

Gentiana acaulis - Enzian

blau    Juni bis August    k. A.
Sonne oder Halbschatten
Urgestein oder neutral
Alpen    –    4,–

Gentiana angustifolia - Enzian

blau    April bis Mai    10 cm
Halbschatten oder Sonne
Kalkboden oder neutral
Westalpen    –    4,–

Gentiana angustifolia "Frei Hybride" - Frühlingsenzian

Gentiana angustifolia "Frei Hybride"
blau    Mai bis Juni    10 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Gentiana cruciata - Enzian

blau    Juli bis September    40 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
Mitteleuropa/Thüringen    –    4,50

Gentiana dinarica - Enzian

blau    Mai bis Juni    7 bis 10 cm
Sonne
Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Albanien, Abruzzen    –    4,–

Gentiana dinarica "Frohnleiten" - Frühlingsenzian

blau    April bis Juni    10 cm
Sonne
Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
k. A.    Auslese    4,–

Gentiana occidentalis - Enzian

blau    April bis Mai    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden
W-Pyrenäen    –    4,–

Gentiana septemfida - Enzian

blau    Juli bis August    30 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden, trocken
O-Kaukasus    –    4,–

Gentiana septemfida "Doeringiana" - Sommerenzian

Gentiana septemfida "Doeringiana"
blau    Juli bis August    30 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden
Kaukasus    –    4,–

Gentiana verna - Enzian

Gentiana verna
blau    April bis Mai    3 bis 12 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden, Urgestein oder neutral
Kaukasus, Mongolei    –    8,–

Geranium dalmaticum

rosa    Mai bis August    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral, feucht
Albanien    –    4,–

Globularia cordifolia - Kugelblume

Globularia cordifolia
blau    Mai bis Juni    2 bis 10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Karpaten, NO-Spanien    –    3,–

Globularia incanescens

tiefblau    Mai bis Juni    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden, Urgestein oder neutral
Mitteleuropa    –    4,–

Globularia nudicaulis - Kugelblume

blau    Mai bis Juni    10 cm
Sonne
Kalkboden
Spanien, Alpen    –    4,–

Globularia repens - Zwergige Kugelblume

blau    Mai bis Juni    5 cm
Sonne
Kalkboden
k. A.    –    5,–

Gypsophila cerastioides

weiß mit rot    Mai bis August    5 bis 8 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral oder Kalkboden
Pakistan    –    4,–

Helianthemum lunulatum

gelb    Juli bis August    15 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
Seealpen    –    5,–

Helianthemum oelandicum ssp. alpestre

gelb    Juni bis August    5 bis 8 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
Alpen, Karpaten    –    5,–

Hosta "Blauer Mond" - Funkie

violett    k. A.    15 cm
Halbschatten
neutral, feucht
k. A.    –    6,–

Hosta "Blauer Wichtel"

violett    Juni bis Juli    15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Korea    –    6,–

Hosta "Japan Boy" - Funkie

violett    Juli bis August    15 cm
Halbschatten
neutral, feucht
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
k. A.    –    4,–

Hosta "Japan Girl" - Funkie

violettblau    Juli bis August    15 cm
Halbschatten
neutral, feucht
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
k. A.    –    4,–

Hosta minor - Funkie

violettblau    Mai bis Juni    10 cm
Halbschatten
Kalkboden, neutral oder Urgestein, feucht
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
k. A.    –    4,–

Hosta venusta - Funkie

olivgrün    Juni bis Juli    10 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral, feucht
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Korea    –    4,–

Hutchinsia alpina

weiß    Mai bis Juni    5 bis 10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Europa    –    4,–

Iris "George"

gelb    April bis Mai    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Kleinasien    –    4,–

Iris "Lady Beatrix Stanley"

blau    April bis Mai    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Iris "Sheila Ann Germany"

blau    April bis Mai    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Iris arenaria

gelb    April bis Mai    15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Österreich, Ungarn, Tschechien    –    4,–

Iris attica - Iris

Iris attica
gelb    April bis Mai    8 bis 12 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Griechenland, Westtürkei    –    4,50

Iris danfordiae

gelb    April bis Mai    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Türkei    –    4,–

Iris lacustris - Iris

Iris lacustris
blau    Mai bis Juni    12 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral, feucht
k. A.    –    3,–

Iris lutescens - Iris

weiß, purpur, gelb    April bis Juni    15 bis 20 cm
Sonne
Kalkboden, trocken
SW-Europa    –    3,–

Iris pumilio

gelb-blau    Mai bis Juni    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Mitteleuropa, Kleinasien    –    3,–

Iris reichenbachii

gelb, reichblühend    April bis Mai    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Bulgarien, Karpaten    –    3,–

Iris setosa "Nana" - Iris

blau    Mai bis August    5 bis 7 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Neufundland, USA    –    3,–

Iris taurica

blau    Mai bis Juni    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Mitteleuropa    –    3,–

Iris versicolor

k. A.    April bis Mai    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Leontopodium alpinum "Everest"

weiß    Juli bis August    6 cm
Halbschatten
Kalkboden
Europa    –    4,–

Lewisia cotyledon - Bitterwurz

blau variabel    Mai bis Juni    15 cm
Halbschatten
Urgestein oder neutral
Kalifornien    –    4,–

Lychnis flos-cuculi

rot    Mai bis Juni    30 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden, neutral oder Urgestein
Europa    –    5,–

Lychnis flos-jovis nana - Lichtnelke

Lychnis flos-jovis nana
pink    Juni bis Juli    20 cm
Halbschatten oder Sonne
Kalkboden oder neutral
Alpen    –    4,–

Minuartia stellata minima - Steinmiere

weiß    Juli    5 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    3,–

Oxalis "Ute"

weißer, großer Klee    August    k. A.
Halbschatten
neutral oder Urgestein
Südafrika    –    4,–

Papaver rhaeticum - Alpenmohn

Papaver rhaeticum
gelb    Mai bis August    15 cm
Sonne
Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Alpen    –    4,–

Penstemon barbatus var. Praecox nanus "Rondo" - Bartfaden

rot,blau,rosa    Juni bis August    15 bis 25 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    5,–

Penstemon hirsutus "Pygmaeus" - Bartfaden

lila    Mai bis Oktober    10 cm
Sonne
neutral, trocken
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
N-Amerika    –    3,–

Penstemon mexicale "Pikas Piko" - Bartfaden

pink    Juni bis Juli    30 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral oder Kalkboden
Mexico    –    4,–

Penstemon pinifolius - Bartfaden

rot    Mai bis Juni    5 bis 10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Nordamerika/Kalifornien    –    5,–

Phlox x cowellei

Phlox x cowellei
weiß    Mai bis Juni    6 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, feucht
k. A.    –    3,–

Phyteuma nigrum - Teufelskralle

schwarz    Mai bis Juni    10 bis 40 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Ardennen    –    5,–

Phyteuma scheuchzeri - Teufelskralle

Phyteuma scheuchzeri
blau    Juni bis Juli    25 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral, trocken
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Dolomiten    –    3,–

Phyteuma sieberi - Teufelskralle

blau    Juni bis Juli    25 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Europa    –    3,–

Potentilla aurea - Fingerkraut

Potentilla aurea
goldgelb    Mai bis September    7 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral, trocken
Deutschland    –    3,–

Potentilla dickinsii - Fingerkraut

gelb    Juli bis August    6 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden
k. A.    –    5,–

Potentilla nitida - Fingerkraut

rosa    Mai bis September    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
SW-Alpen    –    3,–

Potentilla nitida "Alba" - Fingerkraut

weiß    Mai bis August    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Dolomiten    –    3,–

Potentilla nitida "Compacta Rubra" - Dolomiten-Fingerkraut

Potentilla nitida "Compacta Rubra"
rot    Mai bis Juli    5 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
Dolomiten    –    4,–

Potentilla nitida "Compacta" - Dolomiten-Fingerkraut

rosa    Mai bis September    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Dolomiten    –    3,–

Primula auricula - Alpenaurikel

Primula auricula
gelb    April bis Mai    15 cm
Sonne
Kalkboden
Alpen    –    4,–

Primula bilekii - Primel

tief rot    Mai bis August    5 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral oder Kalkboden
Innsbruck    –    5,–

Primula clusiana

rot-rosa    März bis April    6 cm
Halbschatten
Kalkboden
Östliche Kalkalpen    –    4,–

Primula frondosa

hellviolett    Juni bis Mai    20 bis 25 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
West-Alpen, Dolomiten    –    5,–

Primula glaucescens

rot    Mai bis Juni    10 cm
Halbschatten
neutral
Alpen    –    4,–

Primula halleri

rotlila    April bis Mai    15 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
W-Alpen    –    4,–

Primula juliae

lila    April    6 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Transkaukasien    –    4,–

Primula marginata - Meeralpenprimel

lila    April bis Mai    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden
Meeralpen    –    4,–

Primula minima "Alba" - Primel

weiß    April bis Mai    4 cm
Halbschatten
Urgestein oder neutral
Ostalpen    –    4,–

Primula venusta

rot bis violett    Mai    15 cm
Halbschatten
Kalkboden
Julische Alpen    –    4,–

Pulsatilla albana

gelb    Mai bis Juni    20 cm
Halbschatten oder Sonne
Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Kaukasus    –    5,–

Pulsatilla x albana "Renate"

gelb, brauner Rand    Mai bis Juni    20 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Kaukasus    –    5,–

Pulsatilla patens trisecta flavescens - Kuhschelle

gelb    März bis Mai    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Asien    –    6,–

Pulsatilla pratensis ssp. Nigricans - Kuhschelle

dunkel, fast schwarz    April bis Mai    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    6,–

Pulsatilla vulgaris

violett    April bis Mai    20 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Alpen, Dolomiten    –    5,–

Pulsatilla vulgaris "Alba"

weiß    Mai    15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral, trocken
Europa    –    5,–

Pulsatilla vulgaris "Papageno" - Kuhschelle, Küchenschelle

Pulsatilla vulgaris "Papageno"
verschieden    März bis April    20 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden
Tschechien    –    5,–

Ranunculus alpestris

weiß    Mai bis Juni    10 cm
Halbschatten
neutral oder Kalkboden, feucht
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Alpen    –    4,–

Ranunculus alpestris "Fl. Pl."

weiß    Mai bis Juni    5 bis 10 cm
Halbschatten
Kalkboden oder neutral, feucht
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Alpen    –    3,–

Ranunculus gramineus

gelb    Mai bis Juli    30 cm
Sonne
neutral oder Kalkboden
SW-Europa    –    3,–

Ranunculus montanus

gelb    Juni    k. A.
Halbschatten
neutral oder Kalkboden
Süd-Schwarzwald, Alpen    –    3,–

Saponaria "Bressingham Pink"

Saponaria "Bressingham Pink"
rosa    Juni bis Juni    5 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
England    –    4,–

Saponaria "Knuddel"

rosa    Juni bis Juli    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Mitteleuropa    –    4,–

Saponaria x olivana

rot    Juni bis Juli    5 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral
Mitteleuropa    –    4,–

Saxifraga x apiculata "Gregor Mendel"

hellgelb    März bis April    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Saxifraga cochlearis major

weiß    Juni    10 cm
Sonne
Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Seealpen    –    4,–

Saxifraga cochlearis minor

weiß    Mai bis Juni    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Ligurische Alpen    –    4,–

Saxifraga crustata "Minor" - Krustensteinbrech

Saxifraga crustata "Minor"
weiß    Mai bis Juni    10 bis 15 cm
k. A.
k. A.
Kalkalpen    –    4,–

Saxifraga ferdinandi-coburgi

goldgelb    März bis April    6 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Rilagebirge    –    4,–

Saxifraga longifolia Hybr.

weiß    Juli bis August    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    6,–

Saxifraga oppositifolia latina - walzenförmiger Steinbrech

Saxifraga oppositifolia latina
rot    Mai bis Juni    5 cm
Halbschatten oder Sonne
Kalkboden oder neutral
Europa    –    4,–

Saxifraga paniculata - Steinbrech

weiß    Mai    10 bis 15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Alpen    –    4,–

Saxifraga paniculata "Minutifolia"

weiß    Mai bis Juni    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
(zur Trogbepflanzung gut geeignet)
Kärntner Steinbrech    –    4,50

Saxifraga retusa

pink    Juni bis Juli    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Nord- und Mitteleuropa, Sibirien    –    6,–

Sedum pilosum

rosa    Mai bis Juni    k. A.
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Kaukasus, Türkei    –    5,–

Sedum spatulifolium "Capo Blanco"

gelblich/weiß    Mai bis Juli    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Serratula seoanei

purpur-rosa    August bis Oktober    15 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral, trocken
Portugal    –    5,–

Silene acaulis

rosarot    Mai bis Juni    5 cm
Sonne
neutral
Europ. Gebirge    –    4,–

Soldanella montana

violettblau    Mai bis Juni    10 cm
Halbschatten
Urgestein
k. A.    –    6,–

Thlaspi rotundifolia

weiß, rosa    k. A.    3 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
W-Italien, Alpen    –    6,50

Thymus doerfleri

violett    Mai bis Juni    3 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Thymus praecox

violett    Mai bis Juni    3 cm
Sonne
Kalkboden
k. A.    –    4,–

Thymus serpyllum

violett    Juni bis August    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Europa, Österreich    –    4,–

Thymus serpyllum "Alba"

weiß    Juni bis August    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Europa, Österreich    –    4,–

Townsendia rothrockii

violett    Mai bis Juni    5 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral oder Urgestein, trocken
West-Colorado    –    5,–

Trollius asiaticus - Trollblume

Trollius asiaticus
orange    Juni bis Juli    40 cm
k. A.
Urgestein oder neutral, trocken
Asien    –    4,–

Valeriana supina

rosa    Juni bis Juli    5 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Mittelalpen    –    3,–

Veronica alpina

himmelblau    Juni bis September    10 cm
Halbschatten
neutral
Alpen    –    5,–

Veronica gentianoides

hellblau    Mai bis Juni    50 cm
Sonne oder Halbschatten
neutral oder Kalkboden
Kaukasus    –    3,–

Veronica rotunda

blau    Juni bis Juli    10 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
Mitteleuropa    –    5,–

Veronica schmidtiana

blau    Juni bis Juli    12 cm
Sonne oder Halbschatten
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    3,–

Vitaliana chionofricula

gelb    Mai bis Juni    5 cm
Sonne
Kalkboden oder neutral
k. A.    –    4,–

Vitaliana primuliflora ssp. praetutiana

goldgelb    April bis Mai    5 cm
Sonne
Urgestein, neutral oder Kalkboden
Südtirol    –    4,–